Lehrlingsausbildung Starte deine Lehre bei Biohort


Lehre in Bestform

Biohort präsentiert sich als einer der modernsten und attraktivsten Lehrbetriebe im Herzen vom Mühlviertel. Auszeichnungen wie der „ineo“ als vorbildlicher Lehrbetrieb oder als „staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“, untermauern die Qualität von Biohort in der Lehrlingsausbildung.

Unseren Lehrlingen bieten wir

  • eine fachlich hochwertige Ausbildung inkl. Lehrlingsrotation
  • wertvolle Weiterbildungen im Bereich der sozialen Kompetenzen
  • Entwicklungsmöglichkeiten im Betrieb nach abgeschlossener Lehre
  • die Möglichkeit zur Lehre mit Matura für alle Lehrberufe
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit freundlichen Kollegen und ausgezeichneten Ausbildnern
  • täglich frisch gekochtes Mittagessen – während der Lehrzeit gratis
  • gemeinsame außerbetriebliche Aktivitäten wie Ausflüge, Firmenfeiern oder Sportgruppen

 

Offene Lehrstellen

Jetzt bewerben

Schnupperlehre

Du bist dir nicht sicher, ob eine Lehre bei Biohort das Richtige für dich ist? Kein Problem!
Gerne kannst du einen oder mehrere Tage zu uns schnuppern kommen. Wir führen dich durch unseren Betrieb, erklären dir genau, was deine Aufgaben wären und lassen dich selbst mit anpacken. 

Bei Interesse, schreib uns eine E-Mail an bewerbung@biohort.at oder melde dich telefonisch bei Frau Prok. Mag. Sylvia Kriechbaum: 07282 77 88 - 112. Wir freuen uns auf dich!

Bürokauffrau /-mann

Lehrzeit: 3 Jahre

Ziel der Ausbildung: Aneignung fundierter Kenntnisse in allen administrativen Abteilungen eines Unternehmens

Deine Aufgaben:

  • Abwechslungsreiche Bürotätigkeiten in einem modernen Umfeld
  • Mitarbeit in verschiedenen Abteilungen durch Job-Rotation
  • Sorgfältige, Durchführung von übertragenen Aufgaben – in erster Linie mit Computerunterstützung

Eva Schenk, Lehrling im 2. Lehrjahr
„Das Besondere an der Bürolehre bei Biohort ist, dass ich durch die Rotation viele Abteilungen kennenlerne und eine sehr abwechslungsreiche Lehrzeit habe. Toll ist auch das frischgekochte Mittagessen, welches für uns Lehrlinge sogar kostenlos ist. Ich fühle mich bei Biohort sehr wohl, lerne viel Neues und die Arbeitskollegen/-innen sind kompetent und hilfsbereit."

Jetzt bewerben

Prozesstechniker/in

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Ziel der Ausbildung: Steuerung des gesamten Produktionsprozesses inklusive Prozesskontrollen und Prüfung der Produktqualität

Deine Aufgaben:

  • Bedienung und Überwachung der Produktionsanlagen
  • Überwachung der Arbeitsabläufe und Beseitigung von Störungen
  • Rüstung von Anlagen und Zuführung von Materialien
  • Wartung, Pflege und Instandhaltung der Produktionsanlagen

Gerhard Wolkerstorfer, Stv. Betriebsleiter
„Das vielfältige Einsatzgebiet, besonders bei Wartung und Reparaturen neuester Anlagen bis hin zu Programmiertätigkeiten von CNC-gestützten Maschinen, machen die Lehre abwechslungsreich und interessant. Im Rahmen der Ausbildung werden alle Produktionsbereiche durchlaufen – von Qualitätssicherung über Produktionsplanung bis hin zur Instandhaltung. Im Mittelpunkt steht dabei nicht nur die Maschine, sondern der komplette prozessoptimierte Ablauf in der Produktion."

Jetzt bewerben

Metalltechniker/ in

MIT DEN HAUPTMODULEN MASCHINENBAUTECHNIK ODER WERKZEUGBAUTECHNIK
Lehrzeit: 3,5 Jahre

Ziel der Ausbildung: Fertigung von komplexen Maschinen, Werkzeugen und Vorrichtungen mit Hilfe von computergesteuerten Werkzeugmaschinen ebenso wie mit traditionellen Fertigungstechniken

Deine Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung von Maschinenwerkzeugen
  • Programmierung und Bedienung von CNC-Maschinen
  • Durchführung von Fertigungstechniken wie feilen, drehen, fräsen, schleifen oder erodieren
  • Aufgaben rund um Sensorik, Elektrik, Pneumatik, Hydraulik, Steuerungstechnik

Mögliches Zusatzmodul „Automatisierungstechnik“ bei Lehrzeit-Verlängerung auf 4 Jahre

Julian Karl, Lehrling im 4. Lehrjahr
„Durch den modernen Maschinenpark und den verschiedenen Tätigkeiten wird der tägliche Alltag nie langweilig. Zudem habe ich aufgrund der vielseitigen Ausbildung die Möglichkeit, dass ich komplexe Aufgaben selbstständig erledigen kann. Da meine Kollegen/-innen immer hilfsbereit sind und gute Laune haben, herrscht ein absolut tolles Betriebsklima."

Jetzt bewerben

Das Team der Auszubildenden

Jahrelange Erfahrung, Know-How und soziale Kompetenz - das sind die Stärken unsere drei Lehrlingsausbildner bei Biohort.

  • Dipl.-Ing. Martin Höller, MSc. ist seit 2009 bei Biohort beschäftigt. Bereits nach 2 Jahren hat er die Abteilung Technik übernommen und steht seither allen Lehrlingen in seinem Fachbereich als Ausbildner zur Verfügung.

  • Prok. Mag. Sylvia Kriechbaum, seit 2010 bei Biohort Leiterin Rechnungswesen und Personal, hat nach ihrer Bürokauffraulehre im zweiten Bildungsweg das Studium der Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen. Die Lehrlingsausbildung ist ihr ein großes und ernstzunehmendes Anliegen. Junge, motivierte Mitarbeiter/-innen stellen einen wichtiger Faktor für den weiteren Erfolgsweg des Unternehmens dar.

  • Andreas Wolfmayr hat 1995 im Unternehmen als Lehrling zum Werkzeugmacher begonnen. Seit 2008 ist er als Lehrlingsausbildner im Werkzeugbau beschäftigt. Besonders schätzen unsere Lehrlinge seine Geduld und ruhige Art.

Benefits

Ausgezeichneter Lehrbetrieb

Ausbildungsqualität von Biohort offiziell gewürdigt

Biohort bietet ihren Lehrlingen mit einer guten Ausbildung die besten Perspektiven für ihre berufliche Zukunft. Die Top Ausbildungsqualität unseres Lehrbetriebs wurde mit der Auszeichnung des österreichischen Staatswappens offiziell bestätigt.

Biohort ist ein ausgezeichneter Lehrbetrieb

Biohort wurde von der WKO Oberösterreich mit dem Preis "ineo" als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet.