Händlersuche
Meinen Standort verwenden

Hinweistext: Ihr Standort konnte derzeit nicht ermittelt werden. Um Ihnen die nächstgelegenen Händler anzeigen zu können, klicken Sie bitte auf "Meinen Standort verwenden" oder geben den gewünschten Standort ein.

StartseiteMontagebedingungen

Montagebedingungen


Montage vom Hersteller

Sie wollen die Montage Ihres Biohort-Produktes nicht selbst durchführen?

Kein Problem - In Deutschland und Österreich bieten wir ab sofort einen Montageservice durch unsere professionellen Montagepartner als zusätzliche Kaufoption in unserem Online-Shop an.

So funktioniert unser Montageservice:

  • Sie bestellen in unserem Onlineshop beim entsprechenden Produkt unter Zubehör zusätzlich die Montagepauschale.
  • Der für Ihre Region zuständige Montagepartner setzt sich innerhalb von 3 Werktagen ab Auftragsklarheit mit Ihnen in Verbindung, bespricht die Montage und vereinbart mit Ihnen den Montagetermin. Wir stellen einen Montagetermin innerhalb von 4 Wochen ab Auftragsklarheit sicher!
  • Biohort liefert die Ware schnellstmöglich zu Ihnen.
  • Unser Montagepartner führt am vereinbarten Montagetag am von Ihnen gewünschten Ort die Montage durch.
  • Sie nehmen im letzten Schritt die Endabnahme vor.

Welche Vorteile bietet unser Montageservice?

  • Unsere erfahrenen Montagepartner wurden speziell von Biohort zertifiziert und führen die Montage somit nach höchsten Qualitätskriterien zu Ihrer vollsten Zufriedenheit aus.
  • Alles aus einer Hand. Biohort ist Ihr Ansprechpartner für die Produkte UND die Montage. Damit genießen Sie maximale Sicherheit sowie einen zuvorkommenden Service!
  • Die Montage wird zu einem Pauschalpreis angeboten und inkludiert auch sämtliches mitgekaufte Zubehör!

Unser Montageservice beinhaltet folgende Leistungen:

  • Die An- und Abfahrt des Montageteams
  • Den Transport des verpackten Hauses zur Aufbaustelle (ca. 20 Meter).
  • Montage des Biohort-Produktes inkl. Zubehör (ausgenommen Erdschrauben-Fundament) wie Bodenrahmen, Bodenplatte ab Oberkante eines fertigen, waagrechten Fundaments.
  • Sturmsichere Verankerung ja nach Produkt und Untergrund.

Welche Leistungen sind in der Montagepauschale NICHT inkludiert?

  • Anbringung einer Abdichtung vom Gerätehaus zum Fundament. Beim Erdschrauben-Fundament bzw. beim Betonfundament mit abgesetzter Stufe wird bereits konstruktiv das Eindringen von Wasser unter dem Bodenprofil ins Hausinnere verhindert.
  • Bei Verwendung der ALU-Bodenplatte muss die Unterfütterung kundenseitig zur Verfügung gestellt werden. Biohort empfiehlt dafür die Verwendung von 3 cm starken XPS-Hartschaumplatten - siehe dazu folgende schematische Darstellung!
  • Unsere Montagepartner sind berechtigt, Mehrarbeiten wie z.B. Planieren des Fundaments, größere Ausgleichsarbeiten, weitere Transportwege usw. nach Begutachtung und Rücksprache mit dem Kunden in Rechnung zu stellen.

Allfälliges

Wenn Sie für das Nebengebäude CasaNova® eine Montage wünschen, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot!

Zusätzliche Hinweise bei Montage eines Erdschrauben-Fundamentes

  • Prüfen Sie vorab die Beschaffenheit des Untergrundes (Tiefe 50 cm).
  • Es muss ein kompakter, gut verdichteter Erdboden vorliegen (massives Wurzelwerk, große Felsen oder Betonelemente unter der Erde können eine Montage verhindern). Prüfen Sie bitte im Zweifelsfall, ob Sie an mehreren Stellen ein Betoneisen bis ca. 50 cm einschlagen können!
  • Die Rasenfläche muss kundenseitig mit dem Spaten ca. 10 cm tief ausgehoben werden!
  • Die ausgehobene Fläche darf ein Gefälle von max. 10% aufweisen!
  • Das Aushubmaterial muss kundenseitig entsorgt werden.
  • Ausgestaltung der Fundament-Umrandung mit Schotter oder Kies erfolgt kundenseitig!